Einsatzberichte 2024

Einsatz-Nr.:18/2024
Datum:06.06.2024
Uhrzeit:17:51 Uhr
Stichwort:B2 Gewerbe, starke Rauchentwicklung aus Werkstatt, Lage unklar
Einsatzort:Löbnitz, Bitterfelder Straße
Kurzbeschreibung:Zu genannten Stichwort wurden die Brandbekämpfer der Gemeindefeuerwehr Löbnitz sowie der Ortsfeuerwehr Delitzsch alarmiert.
Nach Ankunft der ersten Kräfte und erster Lageerkundung stellte sich folgendes Bild dar.
Zimmerei im Vollbrand, mindestens zwei Personen vermisst. Sofort gingen mehrere Trupps zur Menschenrettung und anschließender Brandbekämpfung vor.
Auf Grund der Größe der Einsatzstelle wurden Abschnitte gebildet und Löschwasser über lange Wegstrecke herangeführt. Die vermissten Personen aus der Werkstatt konnten schnell gefunden und in Sicherheit gebracht werden.
Eine weitere Person wurde aus einem angrenzenden, stark verrauchten Bürotrakt befreit. Somit konnten sich die ca. 60 Einsatzkräfte in der Folge um die Brandbekämpfung kümmern. Über die Drehleiter der Feuerwehr Delitzsch wurde das Dach gekühlt. Nach einem Hinweis einer eventuell weiteren vermissten Person durch den inzwischen eingetroffenen Pächter der Zimmerei gingen nochmals Trupps in das Gebäude und suchten weitere Bereiche inkl. Dachboden ohne Feststellung ab. Glücklicherweise konnte die Person wohlbehalten im Freien aufgefunden werden. In der Folge beschäftigte man sich mit Restlöscharbeiten und konnte wenig später „Feuer aus“ melden.
Schon im Verlauf des Einsatzes wurde klar, dass es sich hier um eine gemeinsame Einsatzübung der Gemeindefeuerwehr Löbnitz und der Feuerwehr Delitzsch handelte.
Nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt war, gab es eine kurze Auswertung und es konnte abschließend festgestellt werden:
Übung gelungen, Ziel erreicht!
An dieser Stelle vielen Dank an die Fa. Talmon Transporte sowie die Zimmerei Richter für das zur Verfügung gestellte Übungsobjekt und an die Verletztendarsteller für ihre Unterstützung.
Ein Dank auch den Anwohnern und den zum großen Teil verständnisvollen Passanten.
Leider mussten wir auch hier wieder erfahren, dass es immer wieder Menschen gibt, denen es völlig egal ist. was in ihrem Umfeld passiert oder ob jemand in Not ist.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz
Ortsfeuerwehr Löbnitz mit Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) 20,
Tanklöschfahrzeug (TLF) 3000
Ortsfeuerwehr Reibitz mit Löschgruppenfahrzeug (LF) 16-TS
Ortsfeuerwehr Sausedlitz mit TLF 4000, Mannschaftstransportwagen (MTW)
Feuerwehr Delitzsch mit Kommandowagen (Kdow), Einsatzleitwagen (ELW) 1, TLF, Drehleiter mit Korb (DLK)
Ende:21:00 Uhr
Einsatz-Nr.:17/2024
Datum:24.05.2024
Uhrzeit:14:38 Uhr
Stichwort:ABC 1, PKW im Straßengraben, 1x verletzte Person
Einsatzort:Löbnitz, Reibitz, Nordstraße
Kurzbeschreibung:Zu einem Verkehrsunfall kam es in Reibitz am heutigen Nachmittag. Ein PKW war ins Schleudern gekommen und in der Folge im Straßengraben zum Stehen gekommen. Ersthelfer versorgten bereits beim Eintreffen der Feuerwehr die Person, welche nicht mehr im Fahrzeug war. Wir sperrten lediglich eine Fahrbahnseite, betreuten die Person bis zum Eintreffen vom Rettungsdienst, kontrollierten das Fahrzeug auf auslaufende Betriebsmittel und übergaben dann die Einsatzstelle an die Polizei.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz
Ortsfeuerwehr Löbnitz mit HLF
Ortsfeuerwehr Reibitz mit LF (konnte aufgrund von Personalmangel nicht ausrücken)
DRK Rettungswache Delitzsch Delitzsch mit RTW
Polizei Sachsen
Ende:15:45 Uhr
2024 05 24 Einsatz 17 2024 Bild
Foto: FFW Löbnitz

Einsatz-Nr.:16/2024
Datum:22.05.2024
Uhrzeit:20:08 Uhr
Stichwort:TH 1 Tür, Person eingeschlossen in Wohnung
Einsatzort:Löbnitz, Sausedlitz, Hauptstraße
Kurzbeschreibung:Nachdem ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses über mehrere Tage nicht mehr gesehen wurde und in der Folge auf klingeln und klopfen leise Klopfzeichen zu hören waren, wurden die Retter auf den Plan gerufen.
Mittels Ziefix wurde die Tür geöffnet und der Patient letztendlich an den Rettungsdienst übergeben.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz
Ortsfeuerwehr Sausedlitz mit TLF und MTW
Ortsfeuerwehr Löbnitz mit HLF
DRK Rettungswache Delitzsch mit RTW
Polizei Sachsen
Ende:ca. 21:05 Uhr

Einsatz-Nr.:15/2024
Datum:21.05.2024
Uhrzeit:08:30 Uhr
Stichwort:TH 1 Tür, Person eingeschlossen in Wohnung
Einsatzort:Löbnitz, Reibitz, Teichstraße
Kurzbeschreibung:Zum oben genannten Stichwort wurden die Kameraden aus Löbnitz und Reibitz in die Teichstraße gerufen. Eine Person sollte eingeschlossen in einem Wohnhaus sein. Dies stellte sich so nicht heraus und der vor Ort befindliche RTW betreute bereits die Person. Daraufhin konnten die Einsatzkräfte den Einsatz abbrechen.
im Einsatz:Feuerwehr Löbnitz mit HLF
Feuerwehr Reibitz mit LF
1 x RTW
1 x RTH (Notarzt)
Polizei
Ende:ca. 08:50 Uhr

Einsatz-Nr.:14/2024
Datum:12.05.2024
Uhrzeit:19:06 Uhr
Stichwort:TH 2 PKW, e-call Auslösung Lage unklar
Einsatzort:Löbnitz, Reibitz, Nordstraße
Kurzbeschreibung:Am Abend wurden die Einsatzkräfte zu genanntem Einsatz gerufen.
Nach erster Lageerkundung durch Polizei und Rettungsdienst waren keine Personen eingeklemmt und keine Betriebsmittel ausgetreten und somit keine Maßnahmen der Feuerwehr erforderlich und wir konnten den Einsatz auf Anfahrt abbrechen.
im Einsatz:Polizei Sachsen
RTW Bad Düben
Abbruch auf Anfahrt:
Freiwillige Feuerwehr Löbnitz
Ortsfeuerwehr Löbnitz HLF 20 u. TLF 3000
Ortsfeuerwehr Reibitz mit LF 16-TS
Feuerwehr Delitzsch mit KdoW
IBL 1 Delitzsch
Ende:ca. 19:20 Uhr

Einsatz-Nr.:13/2024
Datum:11.05.2024
Uhrzeit:21:30 Uhr
Stichwort:Brasiwa_Absicherung Höhenfeuerwerk
Einsatzort:Löbnitz, Flugplatzgelände
Kurzbeschreibung:Gestern sicherten einige Kameraden der Ortsfeuerwehr Löbnitz ein von der Arbeitsgemeinschaft Modellraketen angemeldetes Höhenfeuerwerk ab.
Das Treffen findet jedes Jahr um Christi Himmelfahrt statt und als grönenden Abschluss gibt es ein gigantisches Feuerwerk.
Aufgrund von Trockenheit und viel Vegetation steht das Löbnitzer Tanklöschfahrzeug zum Ablöschen von Pyrotechnik bereit.
Es wurden einige kleinere Glutnester und ein etwas größerer Vegetationsbrand mit ca. 600l Wasser abgelöscht. Abschließend wurde der Platz noch ausgeleuchtet und bei der Beseitigung der Pyrotechnik unterstützt. Wir danken für die – wie jedes Jahr – super gute Zusammenarbeit und freuen uns schon auf das kommende Jahr!
im Einsatz:Ortsfeuerwehr Löbnitz mit TLF 3000, MTW
Ende:ca. 23:00 Uhr

Einsatz-Nr.:12/2024
Datum:26.04.2024
Uhrzeit:12:48 Uhr
Stichwort:ABC 2_Gasaustritt
Einsatzort:Delitzsch, Friedrich-Ebert-Straße
Kurzbeschreibung:Am Mittag wurde die Ortsfeuerwehr Löbnitz als Komponente des ABC-Gefahrenabwehrzuges Nordsachsen/Delitzsch zu genannter Einsatzstelle gerufen.

Details im folgendem Beitrag des DRK Kreisverband Delitzsch e. V.:
Großalarm: Austritt von Gas an Delitzscher Oberschule
Unsere haupt- und ehrenamtlichen DRK Einsatzkräfte wurden am Freitagmittag (26.04.2024) in den Osten der Stadt alarmiert. Mehrere Schülerinnen und Schüler, Lehrer und ein Angestellter der Artur-Becker-Oberschule wurden leicht verletzt, als es zu einem Gasunfall in der angrenzenden Sporthalle kam. Die Jugendlichen schrieben dort gerade ihre Prüfungen. Mit Atemwegsproblemen wurden die Patienten in die Klinik Delitzsch verbracht.
im Einsatz:Ortsfeuerwehr Löbnitz mit HLF 20
Feuerwehr Delitzsch
Freiwillige Feuerwehr Selben/Zschepen
FF Schenkenberg
Malteser Gliederung Taucha
Malteser Leipzig Rettungsdienst Taucha
DRK Rettungswache Delitzsch
Arbeiter-Samariter-Bund ASB Regionalverband Leipzig e. V.
DRK Rettungswache Eilenburg und ihre Außenstellen Krostitz und Mockrehna
Leipzig/Halle Airport (RTW Flughafenfeuerwehr)
ADAC Luftrettung [Dölzig)
DRF Luftrettung (Halle/S.)
Polizei Sachsen (Delitzsch)
Ende:ca. 15:20Uhr

Einsatz-Nr.:11/2024
Datum:19.04.2024
Uhrzeit:10:50 Uhr
Stichwort:B1_Nachkontrolle Brand Sauna
Einsatzort:Sausedlitz, Hauptstraße
Kurzbeschreibung:Am heutigen Morgen wurden die Kräfte aus Sausedlitz und Löbnitz in die Hauptstraße nach Sausedlitz alarmiert.
Nach einem Brand in einer Sauna, welcher durch die Bewohner größtenteils selber gelöscht wurde, musste restliches Brandgut nach draußen verbracht und abgelöscht werden. Dabei kontrollierten die Kameraden mittels Wärmebildkamera die umliegenden Räume und die Sauna. Abschließend wurde das Gebäude mittels Überdrucklüfter belüftet und an die Bewohner übergeben.
im Einsatz:Ortsfeuerwehr Löbnitz mit HLF
Ortsfeuerwehr Sausedlitz mit TLF 4000
Ende:ca. 12:15 Uhr

Einsatz-Nr.:10/2024
Datum:13.04.2024
Uhrzeit:21:03 Uhr
Stichwort:TH1_RD_Reanimationsunterstützung
Einsatzort:Reibitz, Teichstraße (Seehof)
Kurzbeschreibung:Die Ortsfeuerwehr Reibitz und der Gemeindewehrleiter wurden am Abend zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einer laufenden Reanimation alarmiert.
Der bereits eingetroffene Rettungsdienst übernahm die Versorgung der Patientin.
Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle, leuchteten diese aus und kümmerten sich um Angehörige.
im Einsatz:Ortsfeuerwehr Reibitz mit LF 16-TS Freiwillige Feuerwehr Löbnitz mit MTW
DRK Rettungswache Delitzsch NEF
DRK Rettungswache Krostitz mit RTW
Ende:ca. 22:45Uhr

Einsatz-Nr.:09/2024
Datum:23.03.2024
Uhrzeit:18:21 Uhr
Stichwort:ABC2_ Bomben/Kampfmittelfund auf Freigelände
Einsatzort:Delitzsch, Erzberger Straße
Kurzbeschreibung:Als Komponente des ABC-Gefahrenabwehrzuges Nordsachsen/Delitzsch wurde das HLF 20 der Ortsfeuerwehr Löbnitz, besetzt mit Spezialkräften aus Löbnitz und Sausedlitz sowie das TLF 3000 der Ortsfeuerwehr Löbnitz zu genanntem Ereignis alarmiert.
Nachdem die erste Lageerkundung ohne Feststellung blieb, konnten die Kräfte aus der Gemeinde Löbnitz nach kurzer Zeit im Bereitstellungsraum den Einsatz beenden und zum Standort zurückkehren.
im Einsatz:Feuerwehr Löbnitz HLF 20, TLF 3000
Feuerwehr Delitzsch
Feuerwehr Selben/Zschepen
Feuerwehr Schenkenberg
Polizei Sachsen
DRK Rettungswache Delitzsch
Ende:ca. 19:30 Uhr

Einsatz-Nr.:08/2024
Datum:22.03.2024
Uhrzeit:13:02 Uhr
Stichwort:TH2_PKW gegen landwirtschaftliche Maschine, 1 x Person eingeklemmt
Einsatzort:Löbnitz, OT Sausedlitz, Hauptstraße, Höhe Güllebehälter
Kurzbeschreibung:Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem PKW und einem Traktor wurden die Kameraden aus Sausedlitz, Löbnitz und Delitzsch auf die Verbindungsstraße zwischen Reibitz und Sausedlitz alarmiert. Bei Ankunft der ersten Kräfte aus Sausedlitz wurde festgestellt, dass eine PKW-Fahrerin auf einen abbiegenden Traktor mit Gülleanhänger gefahren ist. Die Patientin war glücklicherweise nicht eingeklemmt und war schon aus dem PKW befreit. Wir stellten den Brandschutz sicher, auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden und der Rettungsdienst unterstützt. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Verkehrsunfalldienst übergeben. Die Kräfte aus Delitzsch konnten den Einsatz auf Anfahrt abbrechen.
Vielen Dank für die Einsatzbereitschaft! Wir wünschen der Patientin eine schnelle Genesung.
im Einsatz:Feuerwehr Löbnitz HLF 20, TLF 3000
Feuerwehr Sausedlitz TLF 4000, MTW
Feuerwehr Delitzsch Kdow, HLF 20, RW
Rettungsdienst RTW DZ, RTH Christoph 61
Polizei Sachsen
Verkehrsunfalldienst Polizei
Abschleppdienst
Ende:ca. 15:35 Uhr

Einsatz-Nr.:07/2024
Datum:15.03.2024
Uhrzeit:08:46 Uhr
Stichwort:ABC 1_Öl/Diesel auf Straße
 
Einsatzort:Löbnitz, Lindenstraße/Delitzscher Straße
Kurzbeschreibung:Heute Morgen wurden die Kräfte aus Löbnitz zum Sportplatz alarmiert. Auf einer Länge von ca. 60 m verlor ein Kraftfahrzeug Motorenöl. Die Spur wurde mittels Bindemittel abgestumpft und anschließend die Straße gereinigt.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz HLF 20
Polizei Sachsen
Ende:09:17 Uhr
2024 03 15 Einsatz 07 Bild
Foto: FFW Löbnitz

Einsatz-Nr.:06/2024
Datum:01.03.2024
Uhrzeit:16:52 Uhr
Stichwort:B2_Gebäude_Rauchentwicklung aus Keller
Einsatzort:Löbnitz, Parkstraße
Kurzbeschreibung:Am späten Nachmittag riefen Pager und Sirenen die Einsatzkräfte an die Schläuche. In einem Mehrfamilienhaus gab es eine Rauchentwicklung aus dem Keller. Nach erster Lageerkundung ging ein Trupp unter PA (Pressluftatmer) mit einem C-Rohr in den Keller zur Brandbekämpfung vor. Der Brandherd konnte schnell lokalisiert und abgelöscht werden. In der Folge ging ein weiterer Trupp unter PA zur Restablöschung und Kontrolle mit Wärmebildkamera vor. Das Brandgut wurde mit Hilfe einer Schuttmulde aus dem Keller ins Freie geschafft.
Anschließend konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und alle Kräfte fuhren zu ihren Ausgangspunkten zurück.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz HLF 20, TLF 3000 und MTW
Ortsfeuerwehr Sausedlitz mit TLF 4000 u. MTW
Feuerwehr Delitzsch mit Kdow, DLK und TLF
DRK Rettungswache Delitzsch mit RTW
Polizei Sachsen
Ende:19:15 Uhr
2024 03 01 Einsatz 6 3 1
Foto: FFW Löbnitz

Einsatz-Nr.:05/2024
Datum:26.02.2024
Uhrzeit:16:34 Uhr
Stichwort:ABC1_Öl/Diesel aus PKW auf Straße
Einsatzort:Reibitz, B183a/ Kirchstraße
Kurzbeschreibung:Zum zweiten Einsatz des Tages wurden die Kräfte der Ortsfeuerwehr Löbnitz am späten Nachmittag gerufen. Auf Grund der Einsatzmeldung fuhren wir zunächst die genannte Einsatzstelle ohne Feststellung an. Nach Rücksprache mit der Leitstelle Leipzig wurde der Einsatzort korrigiert und es ging weiter zur B183a Abzweig Spröda-Poßdorf. Hier stellte sich folgendes Bild dar: Zwei PKW stießen im Kreuzungsbereich zusammen und kamen im Straßengraben bzw. dem angrenzenden Feld zum stehen. Die beiden Verletzten waren bereits aus ihren Fahrzeugen befreit und in rettungsdienstlicher Betreuung. Wir sicherten die Unfallstelle, stellten den Brandschutz sicher und unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung und beim Transport der Verletzten. In der Folge leuchteten wir die Einsatzstelle aus, banden ausgelaufene Betriebsstoffe und unterstützten dem Abschleppdienst beim Verladen der Fahrzeuge.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz HLF 20
DRK Rettungswache Delitzsch Mit RTW
Rettungswache Krostitz mit RTW
ADAC Luftrettung mit RTH
Polizei Sachsen
Abschleppdienst
Ende:19:15 Uhr

Einsatz-Nr.:04/2024
Datum:26.02.2024
Uhrzeit:05:39 Uhr
Stichwort:ABC1_Dieselspur
Einsatzort:K7449 Richtung Reibtz über B183a in Richtung Delitzsch
Kurzbeschreibung:Auch am Montagmorgen blieben die Pager nicht still. Zunächst wurden die Kräfte der Ortsfeuerwehr Löbnitz zu einer vermeintlichen Dieselspur gerufen. Auf Grund des angekündigten Ausmaßes ließ der Einsatzleiter noch vor Ausfahrt weitere Kräfte der Gemeindefeuerwehr Löbnitz nachalarmieren. Auch der diensthabende Zugführer der Ortsfeuerwehr Delitzsch wurde zur Abrufung in der Gemarkung Delitzsch herangezogen. In der Folge wurde der Kreuzungsbereich K7449/B183a in der Ortslage Reibitz mit Bindemittel abgestreut und abgestumpft. Nach Rücksprache mit der Polizei und dem Zugführer Delitzsch waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz
Ortsfeuerwehr Löbnitz mit HLF 20
Ortsfeuerwehr Sausedlitz mit TLF 4000
Feuerwehr Delitzsch mit KdoW
Polizei Sachsen
Ende:07:00 Uhr

Einsatz-Nr.:03/2024
Datum:25.02.2024
Uhrzeit:05:05 Uhr
Stichwort:Stichwort: TH1_Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzort:Löbnitz, Anlage
Kurzbeschreibung:Am frühen Sonntagmorgen schrillten die Pager bei den Einsatzkräften der Ortsfeuerwehr Löbnitz zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Der Patient wurde mittels Tragetuch aus dem 1. OG in den RTW gebracht und der Einsatz konnte schnell beendet werden.
im Einsatz:Freiwillige Feuerwehr Löbnitz mit HLF 20
DRK Rettungswache Delitzsch mit RTW
Ende:05:30 Uhr

Einsatz-Nr.:02/2024
Datum:23.02.2024
Uhrzeit:12:15 Uhr
Stichwort:ABC2_LKW, Dieseltank aufgerissen
Einsatzort:Bundesautobahn 14, km 96 Überfahrt zur A 9
Kurzbeschreibung:Als Komponente des ABC-Gefahrenabwehrzuges Nordsachsen/Delitzsch wurde das HLF 20 der Ortsfeuerwehr Löbnitz, besetzt mit Kräften der Ortsfeuerwehren Löbnitz und Sausedlitz, zum Einsatz gerufen. Auf Grund der ersten Lagemeldung der ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr Großkugel bestand für die Spezialkräfte kein Handlungsbedarf und der Einsatz konnte auf Anfahrt abgebrochen werden.
im Einsatz:Feuerwehr Großkugel
Abbruch auf Anfahrt:
Freiwillige Feuerwehr Löbnitz
Feuerwehr Schkeuditz
Feuerwehr Delitzsch
Feuerwehr Schenkenberg
Feuerwehr Schildau
Ende:13:25 Uhr

Einsatz-Nr.:01/2024
Datum:24.01.2024
Uhrzeit:10:21 Uhr
Stichwort:TH 1_Tragehilfe KTW
Einsatzort:Löbnitz, Gartenweg
Kurzbeschreibung:Zum ersten Einsatz des Jahres wurde das HLF der Löbnitzer Ortsfeuerwehr zu einer Tragehilfe gerufen. Die Kameraden unterstützen das Team vom Krankentransport und verbrachten den Patienten in sein Haus.
im Einsatz:Ortsfeuerwehr Löbnitz mit HLF
Ende:10:40 Uhr

Ansprechpartner

Sekretariat

Gemeinde Löbnitz

Telefon: +49 (0) 34208 789-0
Email: post.loebnitz@kin-sachsen.de

Keine Veranstaltung gefunden!

Organisation bearbeiten

Hier können Sie die Daten für Ihre Organisation ändern. Um die Daten für Ihre Person zu ändern, kontaktieren Sie uns bitte.

Über das Unternehmen/den Verein

Wählen Sie ein kein neues Bild aus, bleibt das aktuelle Bild bestehen.

Unternehmen oder Verein hinzufügen

Über Ihre Person (nicht in Ihrem Webauftritt sichtbar)

Über das Unternehmen/den Verein (in Ihrem Webauftritt sichtbar)

Zum Inhalt springen