Ortsteile

Die Gemeinde Löbnitz besteht nicht nur aus der Ortschaft Löbnitz selbst. Hier finden Sie interessante Informationen zu allen vier Ortsteilen und deren Geschichte vor dem Zusammenschluss der einzelnen Gemeinden.

Img 1789
Löbnitz und Seelhausener See

Löbnitz

Stand September 2020 – 1.269 Einwohner Ersterwähnung: 981 Ersterwähnung Namensgebung:aso. L‘iubanici zum PN L’uban zu luby + Suffix (Nachsilbe) ici = Siedlung der Leute eines L’uban,

Weiterlesen »

Reibitz

Stand September 2020 – 331 Einwohner (Stand 1.12.1890 – 177 Einwohner) Ersterwähnung: 06.06.1222 als Ryvica (altsorbische Form) Namensgebung: Der Ortsname “Reibitz” kommt in Sachsen nur ein Mal

Weiterlesen »

Sausedlitz

Stand September 2020 – 255 Einwohner Ersterwähnung: im Jahr 1349 (im Lehnbuch Friedrich des Strengen) Namensgebung: Der Ortsname “Sausedlitz” kommt in Sachsen nur ein Mal vor. Die

Weiterlesen »

Roitzschjora

Stand September 2020 – 247 Einwohner Ersterwähnung: – Namensgebung: Der Ortsname “Roitzschjora” kommt in Sachsen nur ein Mal vor. 1466 Roytzsch (wüste Mark) 1599 Roitzsch

Weiterlesen »

Ansprechpartner

Sekretariat

Gemeinde Löbnitz

Telefon: +49 (0) 34208 789-0
Email: post.loebnitz@kin-sachsen.de

Keine Veranstaltung gefunden!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on print

Organisation bearbeiten

Hier können Sie die Daten für Ihre Organisation ändern. Um die Daten für Ihre Person zu ändern, kontaktieren Sie uns bitte.

Über das Unternehmen/den Verein

Wählen Sie ein kein neues Bild aus, bleibt das aktuelle Bild bestehen.

Unternehmen oder Verein hinzufügen

Über Ihre Person (nicht in Ihrem Webauftritt sichtbar)

Über das Unternehmen/den Verein (in Ihrem Webauftritt sichtbar)

Zum Inhalt springen